Zuletzt aktualisiert: 12. März 2020

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

40Stunden investiert

38Studien recherchiert

144Kommentare gesammelt

Willkommen bei unserem großen Zimt Kapsel Test 2020. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Zimt Kapseln. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die für dich besten Zimt Kapseln zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir Zimt Kapseln als Nahrungsergänzung kaufen möchtest.




Das Wichtigste in Kürze

  • Zimt Kapseln gibt es in Reinform und in Kombination mit Chrom und Zink
  • Zimt Kapseln wirken entzündungshemmend, antibakteriell und antimikrobiell und helfen dabei den Cholesterinspiegel und den Blutzuckerspiegel zu senken.
  • Ceylon-Zimt ist hochwertiger und gesundheitlich unbedenklich im Gegensatz zu Cassia-Zimt

Zimt Kapseln Test: Das Ranking

Platz 1: Reines Ceylon Zimt

Die Zimt Kapseln des Unternehmens Vitafair bestehen aus hochwertigem Ceylon-Zimt und enthalten somit kaum Cumarin. Sie sind durch die pflanzliche Kapselhülle für veganer geeignet.

Der Hersteller wirbt mit maximaler Bioverfügbarkeit und höchster Rohstoffqualität. Produziert werden die Kapseln in Deutschland. Kunden bewerteten das Produkt bisher durchweg positiv und sind von der Wirkung begeistert.

Platz 2: VEGAVERO® Ceylon Zimt Kapseln

Bei diesen Kapseln handelt es sich um reine Zimt Kapseln. Das älteste Gewürz der Welt bekommst du hier hochdosiert als Zimt Extrakt. Durch die Nutzung von Ceylon-Zimt ist der Cumaringehalt unbedenklich.

Der Hersteller Vegavero setzt auf vegane Nahrungsergänzungsmittel, die frei von unnötigen Zusatzstoffen sind. Laut Vegavero werden alle Rohstoffe genauestens ausgewählt. Die Produktion befindet sich in Deutschland, wo auch alle Produkte unter höchsten Qualitätsansprüchen in Laboren analysiert werden.

 Platz 3: Zimt Kapseln mit Chrom und Zink

Auch hier wird auf die Kombination mit Chrom und Zink gesetzt. Zink schützt die Zellen vor oxidativem Stress und trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei. Durch die Verwendung von Gelatine ist dieses Produkt nicht vegetarisch.

Die Zimt Kapseln vom Kräuterhandel Sankt Anton gewährleisten hohe Reinheit und Qualität. Auch hier befindet sich die Produktion in Deutschland. Kunden begeistert vor allem das gute Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du dir Zimt Kapseln kaufst

Was sind Zimt Kapseln und woher kommt der Zimt?

Zimt wird hierzulande oft mit Weihnachtsgebäck und Glühwein in Verbindung gebracht. Jedoch besitzt das Gewürz vielerlei heilsame Wirkungen, weshalb es in Kapseln abgefüllt als Nahrungsergänzungsmittel angeboten wird.

Zimt Kapseln gibt es sowohl mit reinem Zimt, als auch in anderen Kombinationen wie beispielsweise mit Zink und Chrom. Die Kapselhülle kann aus tierischer Gelatine bestehen, was für Vegetarier ungeeignet ist.

Die Zimtstangen des Ceylon-Zimts sind viel dünner und zerbrechlicher als die des Cassia-Zimts. (Bildquelle: pixabay.com / Steve Buissinne)

Es gibt allerdings auch zahlreiche vegetarische Alternativen aus Cellulose, die auch für veganer geeignet sind.

Zimt wird aus der inneren Rinde der Zweige des Zimtbaumes gewonnen und in Form von Zimtstangen getrocknet oder zu Pulver gemahlen. Es werden hauptsächlich zwei Zimtarten unterschieden: Ceylon-Zimt und Cassia-Zimt, auch China-Zimt genannt.

Während das Hauptanbaugebiet des Ceylon-Zimts Sri Lanka ist, wird der Cassia-Zimt vorwiegend in China angebaut. Bei den Kaufkriterien erfährst du noch mehr über die Vor- und Nachteile beider Sorten.

Welche Wirkung haben Zimt Kapseln?

Zimt wirkt sowohl entzündungshemmend, antibakteriell als auch antimikrobiell. Bereits bei den alten Ägyptern war Zimt äußerst wertvoll und wurde zur Hilfe bei zahlreichen Krankheiten innerlich und äußerlich verabreicht. Auch zur Einbalsamierung von Mumien wurde Zimt benutzt.

Es wurde bereits durch mehrere Studien bestätigt, dass Zimt die Wirkung besitzt, den Blutzuckerspiegel zu senken. Dies hat unter anderem positive Auswirkungen für Diabetespatienten und Personen, die abnehmen wollen.

Eine weitere Eigenschaft von Zimt ist seine wärmende Wirkung. Daher wird Zimt bei innerer Kälte empfohlen oder bei Aromatherapien eingesetzt. Auch sogenannte Zimtsohlen werden im Winter in die Schuhe gelegt, um warme Füße zu erhalten.

Die antibakterielle Wirkung lässt sich bei Infektionen nutzen, die durch Keime hervorgerufen wurden. Beispielsweise Nagelpilz, Schweißgeruch oder Magen-Darm-Beschwerden lassen sich mit Zimt behandeln. Zudem wirkt er verdauungsfördernd und gleichzeitig appetitanregend.

Wegen der entzündungshemmenden und schmerzsenkenden Eigenschaft von Zimt, werden Zimt Kapseln auch bei verletzten Sportlern in Therapien verwendet.

Du musst den Zimt nicht immer zu dir nehmen um von seiner Wirkung zu profitieren. Allein der Geruch von Zimt regt unser Gehirn an und steigert die kognitive Leistung. Dieser Effekt bleibt bei Zimt Kapseln allerdings aus, da der Zimt in der Kapselhülle verschlossen ist.

Helfen Zimt Kapseln dabei, bei Diabetes abzunehmen?

Der Zimt in der Kapsel hat positive Auswirkungen auf den Blutzuckerspielgel und den Stoffwechsel. Ein hoher Blutzuckerspiegel geht oft auch mit einem hohen Insulinwert einher.

Da der Körper den Blutzuckerspiegel senken möchte, schüttet die Bauchspeicheldrüse Insulin aus. Im Normalfall würde der Blutzucker aus dem Blut in die Körperzellen gelenkt werden, um sie mit genügend Energie zu versorgen.

Bei einer Insulinresistenz funktioniert der Blutzuckertransport nicht ausreichend und der Blutzuckerspiegel bleibt erhöht. Dadurch wird vermehrt Insulin freigegeben, was die Zellen beim Fettabbau hindert und es dir schwer macht, Gewicht zu verlieren.

Zimt Kapseln helfen dir dabei, den Insulinspiegel zu senken und den Fettzellen zu signalisieren, dass sie Körperfett abgeben können. Zusätzlich unterstützt die wärmende Eigenschaft von Zimt den Energieverbrauch und der Körper verliert somit auch mehr Kalorien.

Bereits ein Gramm Zimt am Tag reicht aus um eine verdauungsfördernde Wirkung zu erzielen und die Fettverbrennung anzukurbeln. Zimt Kapseln bieten hier eine super Lösung, wenn du dir schwer tust, den Zimt täglich in deinen Mahlzeiten zu integrieren.

Welche Wirkung haben Zimt Kapseln bei Cholesterin?

Hast du einen erhöhten Cholesterinspiegel, musst du nicht zwingend auf chemische Mittel zurückgreifen. Studien zeigen, dass Zimt Kapseln in diesem Fall empfehlenswert sind. Probanden konnten ihren Cholesterinwert bei einer täglichen Einnahme von Zimt um 6% bis 27% senken.

Der Wirkstoff in Zimt ist das sogenannte Polyphenol MHDP, das nicht nur den Cholesterinwert positiv beeinflusst. Auch auf Triglyceride (der Fettspielgel im Blut), Gesamtcholesterin und das LDL-Cholesterin wirkt sich Zimt günstig aus. Damit einher geht die positive Auswirkung auf die Herzgesundheit.

Wie viel kosten Zimt Kapseln?

Zimt Kapseln kannst du entweder in Reinform erhalten oder in der gängigen Kombination mit Chrom und Zink. Der Preis zwischen den beiden Varianten unterscheidet sich kaum.

Produkt Preisspanne
Zimt Kapseln 16€ – 37€
Zimt Kapseln mit Chrom und Zink 14€ – 52€

Da die Kosten unter anderem abhängig von der Dosis, der Qualität und der Anzahl der Kapseln sind, haben wir dir in folgender Tabelle den Preis pro 100g aufgelistet.

Wo kann ich Zimt Kapseln kaufen?

Bei Zimt Kapseln handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel und sind nicht verschreibungspflichtig. Somit sind sie sowohl online, als auch in der örtlichen Apotheke erhältlich.

Preislich unterscheiden sich die beiden Anbieter kaum. In der Apotheke hast du den Vorteil, dass du dich nochmal individuell beraten lassen kannst.

Welche Alternativen gibt es zu Zimt Kapseln?

Zimt gibt es in unterschiedlichen Formen. Ursprünglich werden aus dem Zimtbaum Zimtstangen hergestellt. Werden diese gemahlen, entsteht Zimtpulver, das gerne als Gewürz verwendet wird.

View this post on Instagram

Ein Lebenselixier, das #Verdauung & #Abwehrkräfte stärkt: #Zimt (Cinnamomum verum) Milchreis, Pflaumenmus & #Yogitee – alles ohne Zimt kaum denkbar. Auch die Lebenselixiere unserer Vorfahren enthielten die Rinde des Zimtbaumes – nicht zu vergessen die verdauungsanregenden Bitterstoff-Komplexe. Zimt: eines der ältesten #Gewürze & wird schon vor fast 3000 Jahren im 1. chinesischen Kräuterbuch erwähnt. Aufgrund langer Handelswege war Zimt bis ins Mittelalter hinein sehr wertvoll.  Als Zimtrinde nutzt man die dünne Innenschicht unterhalb der Borke, die sich zur #Zimtstange zusammenrollt, sobald sie vom Holz getrennt wird. Bekannt sind der billigere Cassia-Zimt (auch: chinesischer Zimt, Cinnamomum aromaticum) & der in Sri Lanka heimische Ceylon-Zimt (C. verum). Cassia-Zimt enthält das als gesundheitsschädlich geltende Cumarin. Gerade Zimtsterne & Lebkuchen können so viel davon enthalten, dass bei langfristigem Verzehr größerer Mengen die als tolerierbar geltende Dosis überschritten werden kann. Früher galt Zimt als universelles Stärkungsmittel und kam bei Durchfall, Erkältungen & Wurmbefall zum Einsatz. In einem Apothekerlexikon aus dem 17. Jhd. heißt es über den Zimt: „ … er wärmt und … erquickt alle Geister und Lebensglieder… Daher gebraucht man ihn in Schwachheit der Kräfte, Ohnmachten und kalten Zuständen des Haupts und Magens.“ Heute ist die positive Wirkung von Zimt auf die Verdauung anerkannt. Zimtrinde regt die Speichel- und Magensaftproduktion an, fördert die Verdauung, lindert Völlegefühl & Blähungen. Zimt bei #PascoeNaturmedizin: Hochwertiger Ceylon-Zimt ist neben anderen Bitterstoffen (Chinarinde, Enzianwurzel, Pomeranzenschale) Bestandteil des Magen-Darmmittels Amara-Pascoe. #gesund #gesundheit #gesundleben #apotheke #apotheker #pta #naturheilpraxis #heilpraktiker #gewürz #weihnachten #plätzchen #bitterstoffe #heilpflanze Amara-Pascoe® Pflanzliches Magen-Darmmittel Bei Magenbeschwerden, wie z. B. durch mangelnde Magensaftbildung; zur Appetitanregung. Enthält 65 Vol.-% Alkohol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH, D-35383 Giessenwww.pascoe.de

A post shared by Pascoe Naturmedizin (@pascoe_naturmedizin) on

Falls du dir dabei schwer tust, Kapseln zu schlucken, kannst du Zimt auch in anderen Darreichungsformen zu dir nehmen. Gerade das Pulver eignet sich ideal zum Kochen oder Backen, womit du Zimt über deine Nahrung aufnehmen kannst.

Um zu kontrollieren wie viel Zimt du bereits zu gegessen hast, kannst du die gewünschte Menge einfach abmessen und z. B. in den Kaffee, Tee oder ins Müsli rühren.

Vorsicht, das Zimtpulver lässt sich nicht pur essen. Nimmst du eine zu große Menge von dem trockenen Pulver in den Mund, kann das zu Atemstörungen und Ersticken führen. Das Pulver entzieht dem Mund augenblicklich jegliche Feuchtigkeit und erschwert das Schlucken stark.

Eine weitere Alternative zu Zimt Kapseln ist das Zimtöl. Dieses lässt sich einfach dosieren und kann dem Essen, sowie Getränken beigemischt werden. Das Öl kann ganz einfach selbst hergestellt werden. Wie das funktioniert, erfährst du in der Trivia.

Entscheidung: Welche Arten von Zimt Kapseln gibt es und welche ist die richtige für dich

Auf dem Markt gibt es vor allem zwei verschiedene Arten von Zimt Kapseln zu Kaufen. Entweder handelt es sich um

  • Zimt Kapseln oder
  • Zimt Kapseln mit Chrom und Zink

Was die Unterschiede der beiden Kapseln sind und welche Vor- und Nachteile die beiden Produkte haben kannst du im Folgenden lesen.

Was zeichnet Zimt Kapseln aus und worin liegen die Vor- und Nachteile?

Reine Zimtkapseln lassen sich gezielt einsetzen und sind einfach zu dosieren. Durch Zimt als alleinigen Wirkstoff lassen sich Auswirkungen einer regelmäßigen Einnahme einfacher zuordnen.

Vorteile
  • keine weiteren Inhaltsstoffe
  • gut verträglich
  • höherer Zimtgehalt
  • gezielter einsetzbar
Nachteile
  • nur ein Wirkstoff
  • niedrigere Bioverfügbarkeit

Achte darauf, dass es sich bei dem Inhalt der Zimt Kapseln um Ceylon-Zimt handelt.

Was zeichnet Zimt Kapseln mit Chrom und Zink aus und worin liegen die Vor- und Nachteile?

In der Kombination mit den Mineralstoffen Chrom und Zink kann der Körper den Zimt besser aufnehmen und die Bioverfügbarkeit ist höher. Diese Zusammensetzung ist äußerst beliebt und häufiger vorzufinden als reine Zimt Kapseln.

Der Zusatz Chrom trägt zur Aufrechterhaltung eines gewöhnlichen Blutzuckerspiegels bei und unterstützt den Stoffwechsel von Makronährstoffen.

Vorteile
  • mehrere Wirkstoffe in einer Kapsel
  • höhere Bioverfügbarkeit
  • verbesserte Aufnahme
Nachteile
  • geringerer Zimtanteil
  • Unverträglichkeiten

Der Mineralstoff Zink dient dem Zellschutz und fördert die normale Funktion des Immunsystems, des Kohlenhydrat-Stoffwechsels und der Eiweißsynthese.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Zimt Kapseln vergleichen und bewerten

Nachfolgend werden wir dir zeigen, anhand welcher Kriterien du dich beim Kauf von Zimt Kapseln orientieren kannst. Fällt dir die Entscheidung schwer, kannst du folgende Kategorien vergleichen:

  • Dosierung
  • Eignung
  • Zusatzstoffe
  • Ceylon-Zimt oder Cassia-Zimt
  • Cumaringehalt

In den nun folgenden Abschnitten werden die genannten Kriterien nochmal genauer erklärt und wir sagen dir, worauf es beim Kauf von Zimt Kapseln ankommt.

Dosierung

Die Dosierung der einzelnen Kapseln lässt sich nicht verallgemeinern.

Zimt ist ein schmackhafter Begleiter in Kaffee oder heißer Schokolade (Bildquelle: unsplash.com / Vanessa Conunaese)

Jeder Anbieter dosiert seine Kapseln anders und du musst letztendlich selbst entscheiden wie hochdosiert du die Zimt Kapseln zu dir nehmen möchtest. In der Tabelle haben wir dir einige bekannte Dosierungen zusammengestellt.

Inhalt Dosierung pro Kapsel
reiner Zimt 500mg
reiner Zimt 2500mg
Zimt – Chrom – Zink 1600mg – 50mcg – 3,5mg
Zimt – Chrom – Zink 400mg – 50mcg – 3,5mg
Zimt – Chrom – Zink 400mg – 100mcg – 7mg
Zimt – Chrom – Zink 200mg – 20mcg – 2,5mg

Wie du siehst, ist auch die Zusammensetzung der Kapseln mit Zimt, Chrom und Zink immer unterschiedlich. Wenn du dich nicht entscheiden kannst oder unsicher bist, bespreche dich mit deinem Arzt oder Ernährungsexperten.

Eignung

Zimt Kapseln sind generell für jeden gesunden Menschen geeignet. Zimt sollte nicht in zu hohen Dosen aufgenommen werden, da er dann sogar gesundheitsschädlich wirken kann.

Bei einer Schwangerschaft solltest du Zimt nur in geringen Mengen zu dir nehmen und auf Zimt Kapseln als Nahrungsergänzungsmittel verzichten!

Durch die Kapselhülle sind Zimt Kapseln nicht immer für Vegetarier oder veganer geeignet. Oftmals kann die Kapselhülle nämlich aus tierischer Gelatine bestehen.

Glücklicherweise gibt es mittlerweile jedoch genügend Produkte, die aus pflanzlicher Cellulose hergestellt werden und für Vegetarier und Veganer geeignet sind.

Zusatzstoffe

Je nachdem von welchem Anbieter die Zimt Kapseln stammen, musst du speziell auf die Inhalts- bzw. Zusatzstoffe achten. Es gibt Kapseln, die

  • glutenfrei
  • lactosefrei
  • zuckerfrei
  • ohne Schadstoffe
  • ohne Schwermetalle
  • ohne Magnesiumsalze

sind. Jedoch werden auch Kapseln angeboten, die Spuren von Gluten, Ei, Soja und Milch enthalten können. Dies ist vor allem bei Kapseln aus tierischer Gelatine der Fall. Informiere dich beim Kauf am Besten über die Zusatzstoffe jedes einzelne Produkts.

Zimtarten Ceylon oder Cassia

Bei Zimt gibt es nicht nur pauschal einen Zimt, sondern mehrere Sorten. Die am häufigsten verkauften Zimtarten sind Ceylon und der hoch konzentrierte Cassia-Zimt. Während der Ceylon-Zimt auch als “echter Zimt” bezeichnet wird, ist Cassia-Zimt auch unter “unechtem Zimt” und “China-Zimt” bekannt.

Der Ceylon-Zimt ist die hochwertigste Zimtsorte und stammt von dem sogenannten Cinnamomum verum Baum. Er wird vor allem in Sri Lanka und Südindien angebaut und schmeckt sehr aromatisch, edel und mild.

Durch seinen niedrigen Cumarinanteil ist er in normalen Dosen nicht gesundheitsschädlich und somit unbedenklich genießbar. Der Cassia-Zimt des Cinnamomum cassia Baumes besitzt eine geringere Qualität und ist deshalb auch günstiger.

Das Hauptanbaugebiet ist China, weshalb dieser Zimt auch China-Zimt genannt wird. Im Vergleich zum Ceylon-Zimt besitzt der Cassia-Zimt einen stärkeren Duft und die Zimtstangen sind dicker und stabiler.

Der größte Unterschied beider Sorten ist der Cumaringehalt, welcher im Cassia-Zimt sehr hoch ist und somit gesundheitsschädlich sein kann! Dieses Thema wird im nächsten Abschnitt noch genauer behandelt.

Deshalb ist es besonders empfehlenswert, dass du dich beim Kauf von Zimt Kapseln auch darüber informierst, um welche Zimtart es sich handelt.

Cumarin

Jeder Zimt enthält Cumarin, da es ein natürlicher Aromastoff ist. Der Ceylon-Zimt enthält unbedenklich wenig Cumarin (ca. 0,02g pro kg), während der Cassia-Zimt eine große Menge (mehr als hundertmal so viel) Cumarin enthält.

Das bedenkliche an Cumarin ist, dass es leberschädigend ist und Schwindel, Übelkeit oder Kopfschmerzen verursachen kann. Das Bundesinstitut für Risikobewertung begrenzt die tägliche Einnahme auf maximal 0,1mg Cumarin pro kg Körpergewicht.

Cassia-Zimt kann bis zu 0,45% des leberschädigenden Cumarin enthalten.

Bei Zimt mit niedriger Qualität reicht bereits ein Teelöffel aus, um den Grenzwert an Cumarin zu überschreiten. Achte also beim Kauf von Zimt Kapseln darauf, dass es sich um Ceylon-Zimt handelt.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Zimt Kapseln

Welche Nebenwirkungen können Zimt Kapseln haben?

Nimmst du Zimt Kapseln in der empfohlenen Dosis zu dir, kommt es in der Regel zu keinen Nebenwirkungen. Bei Allergikern kann es zu Reizungen der Haut und der Schleimhäuten können.

Vorsichtig sollten auch Beifuß-Allergiker sein, da hier häufig eine Kreuzallergie mit Zimt besteht, die zu lebensgefährlicher Atemnot führen kann.

View this post on Instagram

Vierte einfache Maßnahme bei Diabetes Typ 2 Als weitere Maßnahme empfehle ich Dir zwei wichtige Gewürze, die in Deinem Ernährungsalltag nicht fehlen dürfen. Bitte verwende täglich: Kakao Im Kakao befinden sich viele Mineralstoffe wie Magnesium, Kalzium, Eisen und sekundäre Pflanzenstoffe wie Antioxidantien, Neurotransmitter, Polyphenole und ungesättigte Fettsäuren. Die Empfindlichkeit für Insulin wird erhöht und damit Diabetes vorgebeugt. Er stärkt außerdem das Herz, sorgt für eine gute Durchblutung und senkt den Blutdruck. Der Blutkreislauf, sowie der Fettstoffwechsel werden günstig beeinflusst. Cylon-Zimt Zimt wirkt sich positiv auf den Glukosestoffwechsel aus. Das enthaltene Polyphenol (MHCP) hilft den Blutzuckerspiegel zu senken und lässt diesen auch nicht rapide absinken. Somit fühlst Du Dich länger satt. Mit einem stabilen Blutzuckerspiegel beugst Du nicht nur Diabetes vor, sondern auch andere Entzündungskrankheiten wie Alzheimer, Rheuma und Arthrose. Willst Du mehr über die Wirkung von Gewürzen und Kräutern erfahren, dann unterstütze ich Dich gern dabei https://sportschicht.youcanbook.me. #Zimt, #CylonZimt, #Blutzuckerspiegel, #Blutzucker, #Diabetes, #Glukosestoffwechsel, #wichtigeGewürze, #Insulinempfindlichkeit

A post shared by Nicole Eggert (@sportschicht_personaltraining) on

Bei einer Überdosierung von Zimt können Durchfall, sehr schnelle Atmung, rasendes Herzklopfen und vermehrte Schweißbildung auftreten.

Auch Diabetiker sollten streng darauf achten nicht zu viel Zimt aufzunehmen. Blutzuckerspiegelsenkende Medikamente oder die Zufuhr von Insulin können in Verbindung mit zu viel Zimt zu einer Unterzuckerung führen.

Was ist bei der Einnahme von Zimt Kapseln zu beachten?

Schwangere und stillende Frauen sollten Zimt nur in geringen Mengen essen und auf Zimt Kapseln als Nahrungsergänzung verzichten.

Die Einnahme von Zimt Kapseln erfolgt durch Schlucken mit Wasser. Generell sollte darauf geachtet werden, dass mit der Einnahme der Zimt Kapsel auch ausreichend Flüssigkeit zugeführt wird. Am Besten schluckst du die Kapsel mit einem vollen Glas Wasser.

Wie kann ich Zimtöl selbst herstellen?

Um Zimtöl selber zu machen, benötigst du folgende Zutaten:

  • Gefäß aus Glas mit weiter Öffnung, am Besten Dunkelglas
  • Zimtstangen (vorzugsweise Ceylon)
  • hochwertiges Öl (z. B. mildes Olivenöl, Sonnenblumenöl)

Zuerst steckst du so viele Zimtstangen wie nur möglich in dein Gefäß. Du kannst sie auch zerbrechen, damit kaum mehr Hohlräume bleiben. Gieße nun das Öl in das Glas, bis alle Zimtstangen vollständig mit Öl umgeben sind. Stelle das Glas an einen warmen Ort und lass es drei Wochen lang stehen.

Zimtöl lässt sich in sogenannten Randtropfer-Fläschchen gut dosieren und macht es dir leichter die richtige Menge zu benutzen. (Bildquelle: unsplash.com / Christin Hume)

Schüttle das Gefäß jeden Tag, dass sich auch alle Wirkstoffe aus den Zimtstangen lösen. Nach drei Wochen sollten sich alle Stoffe gelöst haben. Nun kannst du das Zimtöl abgießen, indem du ein Geschirrtuch oder Stück Stoff als Sieb verwendest.

Gieße das Zimtöl durch das Tuch in das Glas und lagere es an einem kühlen und trockenen Ort. Die Haltbarkeit beträgt mindestens drei bis vier Monate.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.zentrum-der-gesundheit.de/zimt.html

[2] https://www.brigitte.de/gesund/ernaehrung/kardamom–orientalisches-aroma-fuer-die-gesundheit–11614322.html

[3] https://utopia.de/ratgeber/zimt-in-der-schwangerschaft-darum-solltest-du-vorsichtig-sein/

[4] https://www.gesundfit.de/artikel/zimt-wirkungen-nebenwirkungen-rezepte-1742/

Bildquelle: flickr.com / Theo Crazzolara

Warum kannst du mir vertrauen?

Sandra hat schon früh gemerkt, dass sie sich für alternative Heilmethoden und für die Funktionen des menschlichen Körpers interessiert. Deshalb ist sie Heilpraktikerin geworden. Lange hat sie so vielen Menschen auf natürliche Weise geholfen. Mittlerweile schreibt sie lieber Artikel über diese Thematiken, um Menschen aufklären zu können.