kurkuma-pulver-test

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

37Stunden investiert

10Studien recherchiert

85Kommentare gesammelt

Du hast sicherlich schon mal von Kurkuma gehört, weißt aber nicht so ganz, was dahinter steckt beziehungsweise was sich hinter dem vermeintlichen Wundermittel verbirgt. In folgendem Ratgeber erhältst du alle relevanten Informationen zum Thema Einnahme, Anwendung und weitere Kriterien, die vor dem Kauf von Kurkuma Pulver wichtig zu wissen sind.

Informiere dich bei unserem großen Kurkuma Pulver Test 2021. Hier entdeckst du nicht nur die Hintergründe und Herkunft von Kurkuma, sondern die Wirkungsweise des Gewürzes im Körper und wie es deinen Tagesablauf beeinflussen kann.




Das Wichtigste in Kürze

  • Kurkuma Pulver ist ein Superfood, welches als Gewürz und Heilmittel verwendet wird. Kurkuma gehört zur Familie der Ingwergewächse und schmeckt mild-würzig und leicht bitter. Kurkuma Pulver kann unterschiedlich eingesetzt werden, sollte jedoch richtig dosiert sein und je nach Verwendungszweck richtig eingenommen werden.
  • Kurkuma Pulver enthält Curcumin, welches entzündungshemmend wirken kann und deshalb zur Behandlung von verschiedenen Erkrankungen eingesetzt wird.
  • Eine bekannte Verwendung von Kurkuma Pulver ist für das beliebte Getränk, Goldene Milch, eine Mischung aus verschiedenen Zutaten, die gut für die Gesundheit sein soll und markant schmeckt.

Kurkuma Pulver: Favoriten der Redaktion

Wir haben uns auf die Suche nach den besten Kurkuma Pulvern gemacht und dir in den folgenden Abschnitten unsere persönlichen Favoriten zusammengestellt.

Der beste Bio Kurkuma Pulver

Der Bio Kurkuma Pulver von Azafran verspricht Premiumqualität aus Indien. Die gemahlene Kurkumawurzel wird im wiederverschließbaren Aromabeutel geliefert und bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten als Nahrungsergänzungsmittel. Es eignet sich außerdem hervorragend als Gewürz für verschiedene orientalische Gerichte.

Das 1000 Gramm Pulver wurden im Labor getestet und ist frei von Geschmacksverstärkern und künstlichen Aromen. Der natürliche Curcumin Gehalt liegt in der Regel bei einem sehr guten Wert von 2,5-5%.

Der beste Kurkuma Pulver für goldene Milch

Der Kurkuma Latte-Mix von Goldene Milch enthält ausschließlich hochwertige Zutaten für die perfekte goldene Milch. Die XXL-Packung bietet einen Mix aus Ingwer, Ceylon, Zimt, Ashwaganda, Ceylon Pfeffer und Kokosblütenzucker gemischt mit Kurkuma Pulver.

Goldene Milch ist das traditionelle Heilgetränk der ayurvedischen Medizin und ein beliebter Yoga Power Drink. Egal ob zur Entspannung am Abend oder als Muntermacher am Morgen, die Golden Milk Mischung ist ein ganz besonderes Geschmackserlebnis mit einem leichten Schärfe-Kick zum Abschluss.

Das beste Kurkuma Pulver Gewürz

Das Ostmann Kurkuma Gewürz ist bereits weit verbreitet in einer Vielzahl von Geschäften. Die 25 Gramm gemahlener Kurkuma Pulver eignen sich ideal als feines indisches Gewürz für Curry und weitere orientalische Gerichte.

Feinherb und würzig schmeckt das Gelbgewürz. Es erinnert an den erdig aromatischen Duft getrockneter Kräuter. Nicht nur die leuchtend gelbe Farbe sticht heraus, auch der leicht bittere Geschmack macht Kurkuma unverwechselbar. Kleiner Tipp: Verfeinere deine Marinaden mit Kurkuma, so entwickelt sich eine  besonders schöne Farbe und ein aromatischer Geschmack.

Kauf- und Bewertungskriterien für Kurkuma Pulver

Bei dem Kauf von Kurkuma Pulver solltest du folgenden Aspekte berücksichtigen, damit du das geeignete Produkt für dich findest.

Dosierung

Die Dosierung von Kurkuma Pulver spielt eine sehr wichtige Rolle, denn obwohl das gemahlene Pulver als verdauungsfördernd beschrieben wird, kann eine Überdosis zu negativen Wirkungen wie Magen-Darm-Problemen, Übelkeit oder Erbrechen führen, verriet Dr. Amita Kundra in einem Interview mit Popsugar.

Zwar schmeckt Kurkuma in winzigen Mengen wunderbar, pur und in größeren Dosen wird das Aroma jedoch bitter und schmeckt nicht mehr so lecker.

Bestimmte Personengruppen wie Schwangere oder Personen mit Gallensteinen sollten auf Nahrungsergänzungsmittel mit Curcumin verzichten, jedoch ist die niedrig dosierte Nutzung als Gewürz in üblichen Mengen bedenkenlos. Generell sollte eine hohe Dosis über einen längeren Zeitraum bei allen Personen gemieden werden, damit keine potenziellen Organschäden hervorgerufen werden(1).

Das Pulver wird vom Körper schnell abgebaut, allerdings ist der Inhaltsstoff Curcumin nicht wasserlöslich und sollte über den Tag verteilt aufgenommen werden.

Die European Scientific Cooperative on Phytotherapy (ESCOP) und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfehlen eine Dosis von bis zu 3g Kurkuma Pulver pro Tag.

Verwendungszweck

Kurkuma-Pulver kann sehr verschieden eingesetzt werden, je nachdem welchen Nutzen man damit erzielen möchte. Das intensiv gelb leuchtende Pulver wird vor allem in der Küche eingesetzt um Currys und Chutyney zu verfeinern. Das gleiche gilt ebenfalls für Reis- und Nudelgerichte oder Suppen.

Durch heißes Wasser werden Inhaltsstoffe gelöst & können so über z.B. Tee aufgenommen werden.

Besonders wirksam ist Kurkuma Pulver in heißen Getränken, da sich im heißem Wasser die gesunden Inhaltsstoffe der Wurzel besonders gut auflösen.

Auch im medizinischen Bereich wird das Gewürz als sogenanntes Heil- oder Wundermittel verwendet. Kurkuma Pulver gilt als Schönheitselixier und soll energiesparend wirken.

Kurkuma besitzt bekanntlich eine schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung. Dadurch wird es gerne bei Gelenkschmerzen oder Verspannung eingesetzt. Das Pulver wird vom Körper schnell abgebaut.

Abhängig von dem erwünschten Verwendungszweck sollte die Dosierung entsprechend angepasst werden und die richtige Einnahme gewählt werden.

Einnahme

Neben Kurkuma in Pulverform wird die Kurkumawurzel auch in Tabletten- und als Kapselform angeboten. Oftmals ist darin ebenfalls schwarzer Pfeffer enthalten, da dieser zur optimalen Aufnahme des Curcumins im Kurkuma Pulver beiträgt. Solltest du anstelle von Kurkuma Pulver Kurkuma Tabletten oder Kapseln kaufen, werden diese mehrmals täglich je nach Präparat mit Wasser eingenommen.

Curcumin gilt als fettlöslich und sollte am besten mit einer fetthaltigen Mahlzeit, fetthaltigen Zwischenmahlzeit oder einem fetthaltigen Getränk eingenommen werden, wie zum Beispiel Hafermilch.

Das betrifft sowohl Kurkuma Kapseln als auch Kurkuma Pulver als Gewürz. Bei den Kapseln lautet die Faustregel: vor oder nach drei Hauptmahlzeiten jeweils eine Kapsel mit Flüssigkeit einnehmen. Wenn man Kurkuma Pulver über das würzen einnimmt, orientiert sich die Dosierung an der zubereiteten Mahlzeit.

Unbedingt auf Kurkuma verzichten, wenn du Schwanger bist, Gallensteine oder Diabetes hast oder gewissen entzündungshemmende Medikamente zu dir nimmst.

Geschmack

Auch der Geschmack spielt eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, ob Kurkuma Pulver ein neuer Bestandteil deiner Ernährung werden soll, denn für einige ist der pikante Geschmack nichts.

Kurkuma schmeckt harzig, brennend, sehr aromatisch und bitter.

Der Duft von Kurkuma ist süßlich holzig und enthält feinherbe Noten, die dem Geruch von Ingwer ähneln. Der Geschmack von Kurkuma-Pulver geht jedoch in die pfeffrige, bittere und erdige Richtung.

Es lässt sich mit dem Geschmack von Curry gemischt mit Ingwer vergleichen, allerdings schmeckt Kurkuma Pulver deutlich milder als die Gewürzmischung Curry.

Wer den Geschmack von Kurkuma meiden möchte, entscheiden sich am besten für die Kapselform von Kurkuma, da sie leicht anzuwenden und geschmacksneutral ist.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Kurkuma Pulver ausführlich beantwortet

Um dich über die Wirksamkeit und weitere relevante Aspekte von Kurkuma Pulver zu informieren und dir den aktuellen Stand der Wissenschaft näherzubringen, haben wir wichtigen Informationen in folgenden Abschnitten zusammengeführt.

Was ist Kurkuma Pulver?

Kurkuma ist ein Bestandteil der Familie der Ingwergewächse. Der Ursprung der Kurkumawurzel liegt in Südostasien und sie wird aufgrund der knalligen Gelbfärbung, wofür der Inhaltsstoff Curcumin verantwortlich ist, auch Gelbwurzel genannt. Man nennt Kurkuma auch das “Gewürz des Lebens”.

Der Wurzelstock wird entweder frisch oder getrocknet gemahlen und üblicherweise als ein Gewürz oder Farbstoff genutzt. Seit ca. 50 Jahren beschäftigt man sich auch im europäischen Raum mit der medizinischen Heilwirkung von Kurkuma Pulver. In der chinesischen und indischen Medizin wird Kurkuma bereits seit Jahrzehnten als Heilmittel eingesetzt.

kurkuma-pulver-test

Kurkuma ist reich an Vitamin A, C, E, B1 und B2 sowie vielen Mineralstoffen wie Kalium und Zink. Durch Erhitzen des Kurkumas wird die Bioverfügbarkeit des Curcumin erhöht. (Bildquellen: Steve Buissinne / pixabay)

Der wichtigste Inhaltsstoff der Kurkuma Pflanze ist Curcumin, oder E100 genannt. Curcumin soll stark entzündungshemmend wirken und wird deshalb zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt(2).

Kurkuma enthält außerdem verschiedene ätherische Öle. Beide Inhaltsstoffe tragen wesentlich zur gesundheitsfördernden und heilenden Wirkung von Kurkuma bei. Aus diesem Grund eignet sich Kurkuma Pulver zum Färben, zum Würzen und in der Medizin.

Was für Nebenwirkungen kann Kurkuma Pulver mit sich bringen?

Wie bereits erwähnt, kann sich eine Überdosierung des Pulvers negativ auf den Magen auswirken. Bei den Nebenwirkungen von Kurkuma Pulver handelt es sich meistens um Magen-Darm Probleme, Übelkeit, Durchfall, Erbrechen oder Magenbeschwerden.

Die meisten Wirkungen treten auf, wenn du mehr als 1000 mg pro Tag zu dir nimmst.

Nebenwirkungen können ebenfalls bei gleichzeitiger Medikamenteneinnahme auftreten. In bestimmten Fällen kann das Curcumin eine lebensbedrohliche Wirkung auf Medikamente bei Krebspatienten oder Lebererkrankten haben, weshalb ein Arzt vor der Einnahme zwingend beraten sollte(3).

Solltest du also eine Kurkuma Kapsel und zeitgleich eine Aspirin Tablette einnehmen, können verstärkte Blutungen auftreten, die sich bemerkbar machen falls du dich schneidest, Nasenbluten oder deine Periode hast.

Schwangere, Kinder und stillende Mütter sollten lieber kein Kurkuma konsumieren, da es bisher keine wissenschaftlichen Belege zu der Wirkungsweise von Kurkuma auf diese Personengruppen gibt.

Von daher können unerwünschte Nebenwirkungen durch Kurkuma auftreten, die noch nicht bekannt sind. Diabetiker sollten Kurkuma beziehungsweise den Inhaltsstoff Curcumin, eine Chemikalie in Kurkuma, vermeiden, da sie den Blutzuckerspiegel des Diabetikers senken könnten und dieser dadurch zu niedrig werden könnte.

Wichtig: Lass dich zu Dosierung, Anwendung und unerwünschten Effekten von Kurkuma Pulver in der Apotheke beraten.

Wo kann ich Kurkuma Pulver kaufen?

Am häufigsten gibt es Kurkuma in Pulverform zu kaufen. Bekannte Marken sind dabei Ostmann oder Herbaria. Die Kurkumawurzel gibt es ebenfalls in Kapselform zu kaufen, in der das Curcumin-Extrakt enthalten ist. Wer frischen Kurkuma oder eine Kurkumawurzel kaufen möchte muss gezielt in Online-Shops danach suchen oder wird in einigen Asia- und Bio-Märkten fündig.

Hier ist eine Übersicht einiger Geschäfte, in denen Kurkumer Pulver und Kurkuma Kapseln verfügbar sind:

Kurkuma Geschäfte
Als Pulver Real,REWE,EDEKA,Netto,Rossmann,Asia-Markt
Als Kapseln Reformhaus, Apotheken, dm Drogeriemarkt

Mittlerweile ist es äußerst einfach sowohl Kurkuma Pulver als auch Kurkuma Kapseln mit einer breitgefächerten Auswahl über das Internet zu bestellen.

Welche Arten von Kurkuma Pulver gibt es?

Kurkuma ist in sämtlichen Formen verfügbar und besitzt je nach Form unterschiedlich starke Wirkungen und lässt sich verschieden einsetzen.

Kurkuma Öl eignet sich super für Massagen gegen Muskel- und Gelenkschmerzen oder kann mit anderen Ölen vermischt werden und als Duftstoff eingesetzt werden. Das Duftaroma des Kurkumaöls ist warm, würzig und erdig. Das Kurkumaöl entsteht durch Wasserdampfdestillation des Kurkumapulvers.

Kurkuma Tee ist besonders in Kombination mit Ingwer ist Kurkuma Tee ein wahres Trend Getränk geworden. Die beiden indischen Wurzeln werden gerne in der Erkältungszeit zusammen eingenommen. Das aromatische und vitaminreiche Getränk enthält entzündungshemmende Stoffe und unterstützt das Verdauungssystem.

kurkuma-pulver-test

Für die Zubereitung einen 1/2 Teelöffel Kurkuma mit 220 ml heißem Wasser aufgießen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Nach Geschmack mit Zitrone und Honig verfeinern. (Bildquellen: Jess Soraya / pixabay)

Das liegt vor allem an der Kombination aus den Hauptwirkstoffen, bei Ingwer sind es Gingerole und bei Kurkuma ist es das Curcumin. Gemeinsam sorgen Gingerole und Curcumin besonders nach fettreichen Speisen für eine Entlastung der Leber und Anregung der Produktion von Verdauungssäften im Magen.

Welche Wirkung hat Kurkuma Pulver auf die Gesundheit?

Kurkuma wird nicht ohne Grund als das Heilmittel bezeichnet. Zahlreiche Studien haben bereits positive Wirkungen der indischen Wurzel nachgewiesen, allerdings bleiben weiterhin einige Bereiche unerforscht und noch nicht ganz schlüssig in ihrer Wirkungsweise. Folgende Wirkungen, die dem Kurkuma-Pulver zugeordnet werden, haben wir genauer recherchiert und zusammengetragen:

Wirkung bei Krebs

Die Wirksamkeit von Kurkuma bei Krebserkrankten gilt bei vielen Wissenschaftlern bereits als belegt. Dies gilt für verschieden Krebsformen. Der Hauptinhaltsstoff des Kurkuma Pulvers, Curcumin, enthält verschiedene Eigenschaften, durch welche der Körper vermehrt auf Krankheitserreger reagiert oder das Wachstum von Krebszellen und Metastasen hemmt.

So kann besonders Leberkrebs mit Kurkuma gehemmt werden, da das Curcumin Leberkrebszellen zum Absterben bringt und somit in der Krebstherapie eingesetzt werden kann(4).

Des Weiteren sollen sich Lungenkrebstumorzellen mit der Einnahme von Kurkuma Pulver weniger schnell verbreiten. Curcumin nimmt dadurch positiven Einfluss auf das Immunsystem und aktiviert die körpereigenen Proteine, die für die natürliche Bekämpfung von Tumorzellen zuständig sind(5).

Wirkung bei Verdauungsbeschwerden

Auch weniger ernste Beschwerden können mit der Hilfe von Kurkuma Pulver positiv beeinflusst werden. Kurkuma kann durch seine Wirkung und besonders durch seine Inhaltsstoffe und das Curcumin die Produktion von Gallenflüssigkeit anregen. Gallenflüssigkeit ist wichtig für eine funktionsfähige Fettverdauung.

Personen die unter Verstopfungen, Blähungen oder Unverträglichkeiten fettiger Lebensmittel leiden können mit der Hilfe von Kurkuma Pulver die Flüssigkeit herstellen.

Artischocken Kapseln

Kurkuma kann dich bei Verstopfungen oder Blähungen unterstützen. (Bildquelle: Koch / 123rf)

Ausschlaggebend sind dafür Curcumin und die weiteren ätherischen Öle in Kurkuma Pulver. Durch die steigende Flüssigkeit entleert sich die Galle häufiger und regt gleichzeitig die Fettverdauung an. Deshalb wird Curcumin für eines der vielversprechendsten Wirkstoffe zur Behandlung von Krankheiten im Verdauungstrakt und weiterer Krankheiten wie bestimmter Tumoren gehalten(6).

Kurkuma zum Abnehmen

Kurkuma kann ebenfalls zu einem gesünderen Lifestyle beitragen indem es die Entwicklung von Adipositas beeinflussen kann. Ausschlaggebend für diese Wirkung ist die entzündungshemmende Eigenschaft des Kurkuma Pulvers. Aufgrund von Entzündungen im Fettgewebe können unterschiedliche Erkrankungen entstehen.

Somit kann man indirekt abnehmen mit Kurkuma, indem es Erkrankungen verhindert, die den Stoffwechsel herunterfahren. Wer bereits Entzündungen besitzt, kann ebenfalls von der Wirkung des Kurkuma Pulvers profitieren(7).Außerdem fördert Kurkuma, wie bereits erwähnt, eine gesunde Verdauung. Durch die vermehrte Produktion von Gallenflüssigkeit, wird die Fettverdauung angekurbelt und somit das Abnehmen vereinfacht.

Wirkung bei Alzheimer

Die Wirkung von Kurkuma Pulver auf Alzheimer basiert auf der entzündungshemmenden und entgiftenden Wirkung des Inhaltsstoffs Curcumin, welcher die Leistung des Gedächtnisses steigern kann. Es ist kein heilendes Mittel, kann die Symptomatik jedoch positiv beeinflussen.

Curcumin hilft dabei, die Vernichtung von Nervenzellen zu verlangsamen, was bei Alzheimer Patienten sonst beschleunigt stattfinden.  Curcumin kann dazu beitragen, dass die Vernichtung von Nervenzellen nur verlangsamt stattfindet(8).

Wirkung bei zu hohem Blutzuckerspiegel

Kurkuma Pulver beziehungsweise der Inhaltsstoff Curcumin soll außerdem einen positiven Einfluss auf die Behandlung von Zuckererkrankungen haben.

Teilnehmer einer Studie nahmen über neun Monate hinweg jeden Tag 1,5 Gramm Curcumin zu sich. Sie entwickelten in dem Zeitraum eine deutlich geringer Glukosetoleranz als die Vergleichsgruppe mit einem Placebo.

Im Vergleich zu der Kontrollgruppe erkrankte keiner der Teilnehmer an einer manifesten Diabetes. Schlussfolgerung dieser Studie ist vor allem der Effekt, dass Curcumin die Insulinresistenz bei Prädiabetes verzögern kann(9).

Allerdings hat die Studie mit einer höheren Dosis von Curcumin stattgefunden, dementsprechend müsste die Verwendung gezielt angepasst werden um den Bedarf für medizinische Zwecke zu decken.

Kurkuma für die Haut

Kurkuma kann auch in die Hautpflege integriert werden. Angewendet wirkt Kurkuma antibakteriell, was den Heilungsprozess bei gereizter und geröteter Haut unterstützen kann. Kurkuma Pulver wirkt zunächst  als natürliches Antioxidant, wodurch Alterungsvorgänge und Faltenbildung verlangsamt werden können.

Kurkuma wirkt antibakteriell und kann auch bei der Hautpflege eingesetzt werden. (Bildquelle: Kjerstin Michaela Haraldsen/pixabay)

Kurkuma Pulver kann ebenfalls für eine gut durchblutete Haut  sorgen und unterstützt die Leber, wodurch Gifte schneller aus dem Körper transportiert werden. Curcumin wirkt entzündungshemmend und weist dadurch auch eine positive Wirkung gegen Hautkrankheiten wie z.B. Schuppenflechte auf(10).

Was ist Goldene Milch vom Kurkuma Pulver und wie bereite ich diese zu?

Goldene Milch ist der stolze Titel eines ayurvedischen Getränkes aus dem Yoga Bereich. Sie soll die Leberfunktion anregen und den Körper bei der Verdauung und Entgiftung unterstützen.

Als Grundzutat der Milch gilt Kurkuma, woraus zuerst eine Kurkumapaste hergestellt wird. Der Vorteil davon ist, dass diese Paste bis zu zwei Wochen im Kühlschrank haltbar ist und somit mehrfach für die Herstellung Goldener Milch verwendet werden kann.

All die positiven Wirkungen der Milch sind nicht durch konkrete Studien belegt, sondern basieren auf Ergebnissen von Beobachtungen in der indischen und chinesischen Medizin.

Hier ist ein einfaches Rezept für Goldene Milch:

Zutaten für eine Portion 

  • 5 g Ingwer
  • 0,5 Esslöffel Kurkuma Pulver
  • 1/4 Muskatnuss (gerieben)
  • 200 ml Hafermilch
  • 0,5 TL Kokosöl
  • Prise Zimt
  • Prise Pfeffer
  • Agavendicksaft (nach Bedarf) zum Süßen

Zubereitung 

  1. Für die Kurkuma-Paste den Ingwer schälen und auf einer Haushaltsreibe sehr fein reiben.
  2. 125 ml Wasser in einen kleinen Topf gießen. Kurkumapulver, geriebenen Ingwer und 1 Prise Muskat zufügen, darunter rühren. Die Kurkumamasse unter Rühren aufkochen. Dann bei schwacher Hitze unter Rühren ca. 8 Minuten köcheln, bis eine etwas dickliche Paste entsteht.
  3. Hafermilch erhitzen und 1–2 TL Kurkuma-Paste und Kokosöl darunter rühren. Die Goldene Milch mit 1 Prise Zimt und Pfeffer würzen. Nach Belieben süßen.
  4. In 2 Tassen gießen und servieren.

Quelle Rezept: (https://www.koch-mit.de/rezepte/goldene-milch-kurkuma-latte-selber-machen/)

Welche Alternativen gibt es zu Kurkuma Pulver?

Kurkuma-Pulver ist natürlich kein Muss im Haushalt oder in der Küche. Viele Menschen haben bereits die ein oder andere Alternative im Haushalt, die ähnlich wirkt und schmeckt wie Kurkuma Pulver. Die zwei häufigsten Alternativen sind:

Alternativen Beschreibung
Curry Pulver Curry Pulver besteht aus Chili, Ingwer, Kardamom, Koriander, Kreuzkümmel, Kurkuma, Nelken, schwarzem Pfeffer und Zimt
Safran edles Gewürz welches aus Krokus gewonnen wird und ebenfalls eine knallige Gelbfärbung besitzt

Die beliebteste Alternative ist das Currypulver. Darin sind weitere Gewürze wie Ingwer, Zimt und Paprikapulver enthalten, weshalb du den Ersatz vorsichtig und sparsam beim würzen verwenden solltest. Verwende deshalb immer etwas weniger Currypulver als ein Rezept mit Kurkuma Pulver vorsieht. Abschmecken ist dabei dein bester Freund.

kurkuma-pulver-test

Currypulver ist eine Gewürzmischung aus vielen Zutaten in unterschiedlicher Zusammensetzung.Klassischer Bestandteil von Currypulver ist Kurkuma, es sorgt für die typische gelbe Färbung. (Bildquelle: jwvein/ unsplash)

Wer sich mit Currypulver nicht anfreunden kann, kann den etwas teureren Ersatz Safran nutzen. Safran ist sehr intensiv im Geschmack und man nutzt es sowohl in der indischen als auch in der spanischen und persischen Küche zum würzen.

Aber Vorsicht, Safran hat einen starken Eigengeschmack und schmeckt in hohen Dosen seht bitter. Hier gilt ebenfalls abschmecken, abschmecken, abschmecken.

Verwende am besten zunächst nur wenige Safran Fäden. Die Fäden können entweder kleingemacht werden mit Hilfe eines Mörsers oder für ein paar Minuten mitgekocht werden.

Bildquelle: Prachi Palwe / unsplash

Einzelnachweise (10)

1. Anand P, Kunnumakkara AB, Newman RA, Aggarwal BB. Bioavailability of curcumin: problems and promises. Mol Pharm. 2007;4(6):807–18.
Quelle

2. Jurenka JS. Anti-inflammatory properties of curcumin, a major constituent of Curcuma longa: a review of preclinical and clinical research. Altern Med Rev. 2009 Jun;14(2):141-53. Erratum in: Altern Med Rev. 2009 Sep;14(3):277. PMID: 19594223.
Quelle

3. Clairet AL, Boiteux-Jurain M, Curtit E, Jeannin M, Gérard B, Nerich V, Limat S. Interaction between phytotherapy and oral anticancer agents: prospective study and literature review. Med Oncol. 2019 Apr 16;36(5):45. doi: 10.1007/s12032-019-1267-z 
Quelle

4. Dai, X.-Z., Yin, H.-T., Sun, L.-F., Hu, X., Zhou, C., Zhou, Y., … Li, X.-C. (2013). Potential Therapeutic Efficacy of Curcumin in Liver Cancer. Asian Pacific Journal of Cancer Prevention, 14(6), 3855–3859. https://doi.org/10.7314/apjcp.2013.14.6.3855
Quelle

5. Wu LY, Chen CW, Chen LK, Chou HY, Chang CL, Juan CC. Curcumin Attenuates Adipogenesis by Inducing Preadipocyte Apoptosis and Inhibiting Adipocyte Differentiation. Nutrients. 2019 Sep 28;11(10):2307. doi: 10.3390/nu11102307. PMID: 31569380; PMCID: PMC6836120.
Quelle

6. Thavorn K, Mamdani MM, Straus SE. Efficacy of turmeric in the treatment of digestive disorders: a systematic review and meta-analysis protocol. Syst Rev. 2014;3:71. Published 2014 Jun 28. doi:10.1186/2046-4053-3-71
Quelle

7. Di Pierro F, Bressan A, Ranaldi D, Rapacioli G, Giacomelli L, Bertuccioli A. Potential role of bioavailable curcumin in weight loss and omental adipose tissue decrease: preliminary data of a randomized, controlled trial in overweight people with metabolic syndrome. Preliminary study. Eur Rev Med Pharmacol Sci. 2015 Nov;19(21):4195-202. PMID: 26592847
Quelle

8. Hishikawa N, Takahashi Y, Amakusa Y, et al. Effects of turmeric on Alzheimer's disease with behavioral and psychological symptoms of dementia. Ayu. 2012;33(4):499-504. doi:10.4103/0974-8520.110524
Quelle

9. Appendino G, Belcaro G, Cornelli U, Luzzi R, Togni S, Dugall M, Cesarone MR, Feragalli B, Ippolito E, Errichi BM, Pellegrini L, Ledda A, Ricci A, Bavera P, Hosoi M, Stuard S, Corsi M, Errichi S, Gizzi G. Potential role of curcumin phytosome (Meriva) in controlling the evolution of diabetic microangiopathy. A pilot study. Panminerva Med. 2011 Sep;53(3 Suppl 1):43-9. PMID: 22108476
Quelle

10. Vollono L, Falconi M, Gaziano R, et al. Potential of Curcumin in Skin Disorders. Nutrients. 2019;11(9):2169. Published 2019 Sep 10. doi:10.3390/nu11092169
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Wissenschaftliche Studie
Anand P, Kunnumakkara AB, Newman RA, Aggarwal BB. Bioavailability of curcumin: problems and promises. Mol Pharm. 2007;4(6):807–18.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Jurenka JS. Anti-inflammatory properties of curcumin, a major constituent of Curcuma longa: a review of preclinical and clinical research. Altern Med Rev. 2009 Jun;14(2):141-53. Erratum in: Altern Med Rev. 2009 Sep;14(3):277. PMID: 19594223.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Clairet AL, Boiteux-Jurain M, Curtit E, Jeannin M, Gérard B, Nerich V, Limat S. Interaction between phytotherapy and oral anticancer agents: prospective study and literature review. Med Oncol. 2019 Apr 16;36(5):45. doi: 10.1007/s12032-019-1267-z 
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Dai, X.-Z., Yin, H.-T., Sun, L.-F., Hu, X., Zhou, C., Zhou, Y., … Li, X.-C. (2013). Potential Therapeutic Efficacy of Curcumin in Liver Cancer. Asian Pacific Journal of Cancer Prevention, 14(6), 3855–3859. https://doi.org/10.7314/apjcp.2013.14.6.3855
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Wu LY, Chen CW, Chen LK, Chou HY, Chang CL, Juan CC. Curcumin Attenuates Adipogenesis by Inducing Preadipocyte Apoptosis and Inhibiting Adipocyte Differentiation. Nutrients. 2019 Sep 28;11(10):2307. doi: 10.3390/nu11102307. PMID: 31569380; PMCID: PMC6836120.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Thavorn K, Mamdani MM, Straus SE. Efficacy of turmeric in the treatment of digestive disorders: a systematic review and meta-analysis protocol. Syst Rev. 2014;3:71. Published 2014 Jun 28. doi:10.1186/2046-4053-3-71
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Di Pierro F, Bressan A, Ranaldi D, Rapacioli G, Giacomelli L, Bertuccioli A. Potential role of bioavailable curcumin in weight loss and omental adipose tissue decrease: preliminary data of a randomized, controlled trial in overweight people with metabolic syndrome. Preliminary study. Eur Rev Med Pharmacol Sci. 2015 Nov;19(21):4195-202. PMID: 26592847
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Hishikawa N, Takahashi Y, Amakusa Y, et al. Effects of turmeric on Alzheimer's disease with behavioral and psychological symptoms of dementia. Ayu. 2012;33(4):499-504. doi:10.4103/0974-8520.110524
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Appendino G, Belcaro G, Cornelli U, Luzzi R, Togni S, Dugall M, Cesarone MR, Feragalli B, Ippolito E, Errichi BM, Pellegrini L, Ledda A, Ricci A, Bavera P, Hosoi M, Stuard S, Corsi M, Errichi S, Gizzi G. Potential role of curcumin phytosome (Meriva) in controlling the evolution of diabetic microangiopathy. A pilot study. Panminerva Med. 2011 Sep;53(3 Suppl 1):43-9. PMID: 22108476
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Vollono L, Falconi M, Gaziano R, et al. Potential of Curcumin in Skin Disorders. Nutrients. 2019;11(9):2169. Published 2019 Sep 10. doi:10.3390/nu11092169
Gehe zur Quelle
Testberichte